Auftakt-Workshop zum Fußverkehrs-Check

Am 7. September dreht sich in der Stadthalle Hiltrup abends alles um die Belange der Fußgängerinnen und Fußgänger in der Stadt. Anmeldungen zu der Veranstaltung sind ab sofort per Mail möglich.

Foto: Stadt Münster / Peter Leßmann

Gehen ist die natürlichste und nachhaltigste Art sich fortzubewegen – sie tut Menschen und Städten gut. Darum ist es wichtig herauszufinden, was Fußgängerinnen und Fußgängern in Münster am Herzen liegt. Zum Beispiel: Wie steht es um die Qualität der Gehwege? Wo lauern Gefahren, wie sieht es mit der Barrierefreiheit und sicheren Möglichkeiten zur Straßenüberquerung aus?

Diesen und anderen Fragen möchte die Stadt Münster mit ihren Bürgerinnen und Bürgern sowie Fachleuten aus der Politik, den Verkehrsverbänden und der Verwaltung auf den Grund gehen. Denn Münster nimmt am Fußverkehrs-Check NRW 2021 vom Zukunftsnetz Mobilität NRW teil.

Am 7. September hat der Auftakt-Workshop in der Stadthalle Hiltrup stattgefunden, moderiert durch das Büro Planersocietät.

Im Rahmen des Workshops wurden zwei Routen diskutiert, die in den folgenden Wochen einem beispielhaften Check unterzogen werden sollen. Die eine Strecke führt durch die Innenstadt innerhalb des Promenadenrings, die andere durch den Außenstadtteil Roxel.

Nach dem Auftakt-Workshop erfolgt am 30. September und am 6. Oktober eine Begehung der beiden Beispielrouten, bei denen sich die Situation dann vor Ort begutachten und prüfen lässt. Auf dem Abschluss-Workshop am 17. November 2021 werden alle Ergebnisse zusammengetragen, mit Fachleuten erörtert und Lösungsvorschläge entwickelt.

Alle Ergebnisse werden in einer Dokumentation zusammengefasst und dienen als beispielhafte Grundlage, wie Münster den Fußverkehr insgesamt besser gestalten und noch attraktiver und sicherer machen kann.

Weitere Beteiligung

Feedback zu den Verkehrsversuchen

In Münster werden im August und September neue Ideen ausprobiert, um Mobilität im Stadtraum zukunftsfähig zu gestalten: Was wäre, wenn Radfahrende Vorfahrt hätten? Der Bus…

Online – Umfrage Verkehrsversuche 2021

Ihre Stimme ist uns wichtig! Im Sommer 2021 probiert Münster mit drei Verkehrsversuchen aus, wie sich Mobilität anders gestalten lässt. Wie lässt sich eine neue Aufenthalts-…

Stadtforum Mobilität

Wo steht Münster in Sachen stadtverträglicher Mobilität? Und wie soll diese in Zukunft gestaltet werden? Diese und viele weitere Fragen wurden am 13. Februar 2020…