Stadtforum Mobilität

Wo steht Münster in Sachen stadtverträglicher Mobilität? Und wie soll diese in Zukunft gestaltet werden? Diese und viele weitere Fragen wurden am 13. Februar 2020 beim Stadtforum zur stadtverträglichen Mobilität im großen Saal der Stadtwerke diskutiert.

Stadtforum in Münster

An diesem Abend standen die zentralen Herausforderungen der Mobilitätswende in Münster im Mittelpunkt. Diskutiert wurden Fragen zum Verkehrsbild und zu den Zielen der Verkehrswende.
Eine Übersicht über die vielfältigen Mobilitätsprojekte ergänzte die kompakten Impulsvorträge von ausgewählten Referentinnen und Referenten. Darüber hinaus berieten Fachleute gemeinsam mit Interessenvertreterinnen und -vertretern sowie Bürgerinnen und Bürgern an sieben Thementischen neue Mobilitätsansätze zur stadtverträglichen Verkehrsgestaltung und stellten die Ergebnisse dem Publikum vor.

Weitere Projekte

Zukunftsbahnhof Münster

In Münster steht einer von bundesweit 16 Zukunftsbahnhöfen. Bei dem Innovationsprojekt der Deutschen Bahn werden unter dem Dach des Hauptbahnhofs innovative Ideen entwickelt und erprobt…

FlyOver Aegidiitor – Brücke für den Radverkehr

Von der Promenade mit dem Rad direkt zur Bismarckallee „fliegen“? Das ist im Kern die Idee, die hinter dem „FlyOver Aegidiitor“ steckt. Auch, wenn jeder…

Neues versucht und Erkenntnisse gewonnen

Die drei Verkehrsversuche aus dem Sommer 2021 sind ausgewertet und haben Münster schlauer gemacht. Als Instrument sind die Experimente ein Gewinn für weitere Planungen. Foto:…