Stadtradeln – Wir sagen Danke!

Im August haben die Münsteranerinnen und Münsteraner gemeinsam kräftig in die Pedale getreten und beim Wettbewerb STADTRADELN drei Wochen lang viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückgelegt. 4.069 aktiv Radelnde waren in 342 Teams unterwegs und sammelten dabei sage und schreibe 914.414 Radkilometer! Ein starker Beitrag für Radförderung und Klimaschutz, denn so konnten ganze 134 Tonnen CO2 vermieden werden.

STADTRADELN Veranstaltung in Münster

Bundesweit haben insgesamt 1.482 Kommunen mit über 500.000 Radelnden am STADTRADELN teilgenommen, darunter auch rund 10.000 Parlamentarierinnen und Parlamentarier. 

Die Organisatoren hoffen natürlich, dass auch in 2021 wieder rekordverdächtige Kilometer aus Münster hinzukommen. Wer die Zeit bis zum nächsten Startschuss unterhaltsam überbrücken möchte, kann in den Podcast „Stadtradeln“ reinhören, der sich mit vielen Themen rund um den Radverkehr beschäftigt.  

Weitere Projekte

Münster geht mit beim Fußverkehrs-Check

Zu Fuß gehen ist die natürlichste Art der Fortbewegung. In diesem Jahr wird diese umweltfreundliche Art und Weise, den Ort zu wechseln, genauer unter die…

„Spot an“ für die Kanalpromenade

Der Promenadenring ist stadtbekannt, aktuell wächst im Osten der Stadt seine Schwester heran. Am Ufer des Dortmund-Ems-Kanals werden 27 Kilometer Wirtschaftswege radgerecht ausgebaut. Rauf aufs…

Im Versuch zu neuen Lösungen

Ob sich eine Idee bewährt, zeigt die Praxis. Deshalb probiert Münster vom 2. August bis 24. September mit drei Verkehrsversuchen aus, wie sich Mobilität anders…