Alles zum Radverkehr

Stadt Münster | Patrick Schulte

Wer könnte sich das münstersche Stadtbild ohne die Leeze vorstellen? Was für viele Menschen in dieser Stadt selbstverständlich ist, ist Ergebnis einer konsequenten, langjährigen Radverkehrsplanung und -förderung sowie einer intensiv gepflegten Leezenkultur. Der Radverkehrsbericht Münster bündelt Informationen und stellt die zentralen Projekte vor.

Welche Maßnahmen wurden umgesetzt, um den Alltag für Radfahrende zu verbessern? Wie hängen sie zusammen? Welche Ziele stehen dahinter? Und wie hat sich das Ganze bisher ausgewirkt? Antworten darauf und viele weitere Daten gibt der Radverkehrsbericht. Dieser soll zukünftig regelmäßig erscheinen und über die Aktivitäten in der Fahrradstadt Münster informieren.

Der Radverkehrsbericht ist digital verfügbar und liegt als gedruckte Broschüre in der Münster Information im Stadthaus 1 sowie im Stadthaus 3 aus.

Weitere Hintergründe

moVe – Zeichen setzen für mobile Vielfalt

moVe bedeutet: Münsters mobile Vielfalt entdecken. Überall, wo man diesem Logo in der Stadt begegnet, macht sich Münster auf den Weg in eine mobile Zukunft…

Foto: PTV Group

Zweiter Zwischenbericht – Ziele und Szenarien

Für den Masterplan Mobilität sind Szenarien eine wesentliche Grundlage. Der im Februar 2023 veröffentlichte zweite Zwischenbericht beschreibt, welche Auswirkungen unterschiedliche Maßnahmen haben. Ein "Trendszenario" und…