Mobil bleiben dank Reparatur-Stationen

Foto: Stadt Münster, Marc Stewen

Rad aufpumpen, Schraube anziehen? Dafür stehen in Münster Radservicestationen bereit. Ausgestattet sind sie mit Luftpumpe und verschiedenen Werkzeugen.

Foto: Stadt Münster/Michael Möller

Ein platter Reifen oder gelockerte Schrauben können eine Radtour abrupt beenden. Die Radservicestationen in Münster sollen helfen, schnell und direkt vor Ort kleinere Reparaturen am Fahrrad durchzuführen. Zur Ausstattung der Stationen gehören eine per Handkurbel betriebene Luftpumpe und verschiedene Werkzeuge, darunter Schrauben- und Inbusschlüssel sowie Reifenheber.

Die Nutzung des Angebots ist kostenfrei. Finanziert werden die Servicestationen von der Stadt Münster. Bei der Wartung arbeitet sie mit Einrichtungen wie Schulen zusammen, die eine Patenschaft für eine Radservicestation übernehmen können.

Foto: Stadt Münster/Michael Möller

So pflegen die Schülerinnen und Schüler der Fahrrad-AG an der Mathilde-Anneke-Gesamtschule die Radservicestation an der Manfred-von-Richthofen-Straße. Die Wartung und Instandhaltung der Station am Horstmarer Landweg auf Höhe der Correnstraße übernimmt der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Münster.

Neben gut ausgebauten Radwegen und sicheren Fahrradparkplätzen sollen die Radstationen das Radfahren im Alltag attraktiver zu machen.

Um weitere Servicestellen aufzubauen, sucht das Fahrradbüro der Stadt Münster Institutionen, die eine Patenschaft übernehmen möchten oder einen Vorschlag für einen Standort im öffentlichen Raum haben. Weitere Informationen gibt es per E-Mail (fahrradbuero@stadt-muenster.de) oder telefonisch unter 0251 492 7272.

Weitere Projekte

Foto: Stadt Münster/Michael C. Möller

„Film ab“ für die Kanalpromenade

Zuschauen und staunen! Münster hat die Baufortschritte entlang der Kanalpromenade filmen lassen. Alle acht Folgen zeigen: Es geht voran mit der 27 Kilometer langen Vorzeige-Fahrradstrecke…

Neuer Stop in Münsters Süden

In der Nähe des Preußenstadions soll ein neuer Bahnhaltepunkt entstehen. Eine Machbarkeitsstudie hat vier Standorte für möglich erklärt. Nun geht es um das potenzielle Fahrgastaufkommen…

Verkehr auf der Straße

Varianten für einen Knoten

Am Aegidiitor kreuzen sich viele Wege. Zur Zeit arbeitet die Stadt Münster an Varianten, um einen der am meisten genutzen Knoten in Münster komfortabel und…